Dem Regen getrotzt

klick mich an

Während es in weiten Teilen der Region Berlin/Brandenburg zu heftigen Regenfällen kam, brauchten die Regionalmeisterschaften der Bambini lediglich 3 Regenunterbrechungen überstehen. Das Turnier, welches erstmalig auf unserer Tennisanlage am Grillendamm durchgeführt wurde, litt zwar etwas unter den kurzfristigen Absagen – und auch den spontanen während des Spielverlaufs, doch dies alles hielt den jungen Nachwuchs der Altersklassen U8 (2003 und jünger) und U10 (2001 und 2002 nicht davon ab, gutes Tennis zu zeigen. Bei den Jüngsten ging dabei der Sieg an Leonie Köppe (TC Wusterhausen) bei den Mädchen und an Benjamin Popp (BSC Süd 05) bei den Jungen. Bei der Altersklasse U10, die bereits auf dem Mid-Feld spielte, waren lediglich die Jungen aktiv. Hier war die Leistungsdichte enorm eng, was zu sehr langen und ausgeglichenen Ballwechseln führte. Als Sieger ging dabei der einzige Neuruppiner Starter hervor: Sebastian Schade.

Ein paar Bilder vom Tage gibt es in unserer Bildergalerie zu sehen, alle Ergebnisse sind der Übersicht (pdf-Datei*) zu entnehmen.

*Zum Öffnen der Datei wird eine aktuelle Version des Acrobat Reader benötigt. Einen kostenlosen Download finden Sie hier…

Anzeige
Tierbedarf, Futter, Tierzubehör günstig kaufen bei zooplus