Herren 40 steigen auf!

klick mich an

Mit einem Sieg im vorletzten Ligaspielen haben die Herren 40 den Durchmarsch in die Verbandsliga perfekt gemacht. Mit 6:3 gewann man bei der 2. Mannschaft des Grunewalder TC. Dies bedeutete den 4. Sieg im 4. Spiel und somit den sicheren Aufstieg, unabhängig vom Spiel am kommenden Sonntag. Wir gratulieren recht herzlich!
Das Team um Kapitän Andreas Damaske spielte die Berliner Konkurrenz dabei wahrlich schwindelig. So kämpfte Markus Postrach in einem Marathonmatch über 3 Sätze. Sein Gegenüber konnte zwar gewinnen, musste aber im Anschluss an das Spiel mit Herzproblemen vom Notarzt abgeholt werden.
Für die Punkte im Einzel war diesmal auf Henrik Wodtke, Lutz Ruge und Torsten Nitze verlass. Im Doppel war dann auf alle 3 Duos Verlass, so dass man mit 6:3 in Berlin gewann. Das selbst definierte Ziel Klassenerhalt ist somit weit übertroffen. Nach dem Aufstieg im Vorjahr gelang nun der erneute Aufstieg, sicherlich u.a. auch den beiden Neuzugängen Lutz Ruge und Peter Kaudasch mit-geschuldet, aber nicht nur dadurch.

Anzeige
Designermode bis -70%