Erfolge in Berlin und Wusterhausen

klick mich an

Am zurückliegenden Wochenende spieleten unsere Herren bei 2 verschiedenen Turnieren. Sven Horn und Markus Kanwischer reisten zum Turnier des SCC, wo sowohl auf Sandplätzen, als auch den für unsere Verhältnisse völlig unbekannten Hartplatz. Für alle beide ging es dabei um LK-Punkte. Daher wurde auch nicht im Turniermodus gespielt.
Gespielt wurde jeweils in 3er – Gruppen, so dass innerhalb der Gruppe jeder 2 Matches hatte. Im Anschluss hatte jeder, egal welche Plazierung innerhalb der Gruppe, noch ein 3. Match, gegen einen Spieler, einer besser eingestuften Gruppe.

Ergebnisse Sven Horn
Sven Horn vs. Kalle Danger (Turngemeine in Berlin) 6:1, 6:1
Sven Horn vs. Christopher Vogel (NTC Kängurus) 6:3, 6:1
Sven Horn vs. Thomas Nugel (Fachbereinigung Tennis im BSVB) 6:0, 6:3

Ergebnisse Markus Kanwischer
Markus Kanwischer vs. Thomas Boese (Turmgemeinde in Berlin) 3:6, 4:6
Markus kanwischer vs. Bernd Gutterer (Turngemeinde in Berlin) 4:6, 6:2, 10:7
Markus Kanwischer vs. Marek Pflüger (BTTC Grün-Weiß) 6:2, 6:3

Aller Ergebnisse im Überblick, gibt es hier zu sehen…

Mit dem Siegerpokal aus Wusterhausen kam Gerrit Dlugaiczyk zurück. Er gewann dabei die Konkurrenz der LK 11 bis 23. Nachdem er im Halbfinale die Nummer 1 der Setzliste André Schneider (BSC Süd) in 3 Sätzen besiegte, konnte er in ebenfalls 3 Sätzen, im Finale gegen Dirk Paschen (Wusterhausen) gewinnen. Diese war in der ersten Runde gegen unserer Nachwuchsspieler Dustin Herzig erfolgreich.

Anzeige
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de