Comeback von Christina Lipke

klick mich an

Zum LK – Tagesturnier des BTC Grün-Gold in Berlin Tempelhof reisten drei Spieler unseres BSRK 1883 e.V. an. Neben Stefanie Schendel und Sven Horn, war auch Christina Lipke mit dabei. Lipke hatte bereits in der Jugend erfolgreich für uns gespielt und fand nun, nach erfolgreich abgeschlossenem Medizinstudium, den Weg zurück zu uns am Grillendamm.
Beim sportlichem Comeback gab es zunächst einen Sieg durch fernbleiben ihrer 1.Runden – Gegnerin. Im zweiten, nun richtigen Match, fehlte noch etwas die Routine. So verlor sie dennoch knapp mit 4:6 und 4:6.
Besser ergang es da Stefanie Schendel, die ihre beiden Spiele ohne Satzverlust für sich entscheiden konnte. Im ersten Spiel, gegen eine Kontrahentin vom TC Tiergarten, mit 6:2 und 6:4. Im zweiten Spiel dann mit 7:6 und 6:1. Damit bleib Schendel an diesem Tag die einzige des Trios ohne Niederlage. Die Bilanz von Sven Horn liest sich ausgeglichen. Einem umkämpften 7:6 und 7:5 -Erfolg steht eine 2:6; 2:6 -Niederlage gegenüber.

Anzeige