Niederlage zum Start in die Winterrunde

klick mich an

Erstmalig nehmen auch Spieler von uns in diesem Jahr in der Winterrunde teil. So verstärken Sven Horn und Gerrit Dlugaiczyk die Mannschaft des TC BSC Süd 05 in der Verbandsliga der Herren 30. An diesem Sonntag ging es dafür nun für Sven Horn nach Seeburg, um an Position 2 seinen ersten Wettkampf in dieser Hallenrunde, für sein Team zu bestreiten. Gegner war dabei die Mannschaft der Turngemeinde Berlin.
Sven startete dabei sehr gut und konnte prompt den ersten Satz mit 6:2 für sich entscheiden. Und auch im 2. Satz kam er schnell zu einer guten Führung. Doch plötzlich sollte der Oberschenkel dicht machen. Von Krämpfen geplackt versuchte er sich noch über die Ziellinie zu retten, doch die geduldige Spielweise mit langen Ballwechseln, was zuvor so gewinnbringend war, konnte nicht mehr durchgehalten werden. Satz 2 ging mit 5:7 verloren und auch im Matchtiebreak reichten die Kräfte nicht mehr – 6:10 verloren.
Auch insgesamt ging das Spiel gegen die Berliner mit 0:6 verloren. Somit bleibt zu hoffen, dass die kommenden Spiele erfolgreicher und vor allem ohne Verletzungspech, über die Bühne gehen.

Anzeige