Alexander Müller erreicht Viertelfinale

klick mich an

In diesen Tagen (23./24. November) fanden im Sport-In Wust die 3. Junioren Open statt. Von unseren Nachwuchsspielern war Alexander Müller mit dabei, der nach einer guten Sommersaison nun auch in der Halle an diese Leistungen anknüpfen wollte.
In seinem ersten Spiel war er auch gleich erfolgreich. Gegen einen jungen Spieler vom USV Potsdam konnte er sich mit 6:2 und 6:2 durchsetzen. Da der Gegner bereits eine LK 21 hat und Müller sich im abgeschlossenen Spieljahr erst auf 22 hocharbeitete, wurde dieser Sieg auch gleich mit 100 LK-Punkten belohnt.
Im anschließenden Viertelfinale ging es erneut gegen einen Spieler des USV Potsdam. Alexander Müller konnte gut mitspielen, doch sein Gegner brachte jeden Ball zurück. Mit dem Ergebnis, dass Müller irgendwann die Geduld fehlte. So musste er sich, gegen den späteren Dritten des Turniers, mit 2:6 und 1:6 geschlagen geben.
Dennoch steht am Ende eine gute Leistung zu buche und zudem auch noch der erste Sieg, in der noch jungen Saison.

Anzeige