Abteilungsvorstand wiedergewählt

klick mich an

Normalerweise findet die Abteilungsversammlung der Tennis-Mitglieder im Frühjahr statt, vor dem Beginn der Freiluftsaison. Doch dies war in diesem Jahr auf Grund der Pandemie nicht möglich. Am gestrigen Freitag konnte es nun nachgeholt werden und wurde gleich mit einem gemütlichen Grillabend verbunden.
Im ersten Teil des Abends – der Versammlung – wurden die Mitglieder über die aktuellen Geschehnisse informiert. Steigende Mitgliederzahlen, stabile Finanzen und sportliche Erfolge wurden vom Abteilungsvorstand berichtet. Dieser wurde in seinem Amt anschließend auch für zwei weitere Jahre in seinem Amt einstimmig bestätigt. Somit leiten auch weiterhin Andreas Wolf (Abteilungsleiter), Christian Krause (Sportwart), Gerrit Dlugaiczyk (Jugendwart) und Thomas Schulik (Kassenwart) die Geschicke der Abteilung.
Bevor es zu Bratwurst und Bier überging, wurden noch langjährige Mitglieder für Ihre Treue geehrt, wobei Lutz Gringmuth mit 65 Jahren Vereinszugehörigkeit, die längste Zeit nachweisen konnte. Ebenso wurden Barbara und Ingo Henke die Ehrenmitgliedschaft des Vereins verliehen, nachdem Ingo Henke – langjähriger Abteilungsleiter – im Frühjahr 2020 verstorben war.

Ein paar Fotos vom Abend, sind in unserer Bildergalerie hinterlegt.

Anzeige
WDI