Frühes Aus bei den Regionalmeisterschaften – Update Nr. 2

klick mich an

Das Wetter scheint es in diesen Wochen nicht gut zu meinen, mit den Tennisspielern der Region. Nachdem vor 2 Wochen die Regionalmeisterschaften des Nachwuchses mit viel Regen zu kämpfen hatten, ging es nun den Herren auch nicht besser.
Dennoch konnte das 16er Feld an den Start gehen, auch wenn die kühlen Temperaturen und der frische Wind alles andere als optimal waren. Für unsere 5 Starter ging es dann auch wieder schnell zurück ins wärmende Clubhaus. Keiner überstand das Achtelfinale. In der oberen Turnierhälfte konnte sich unterdessen der Wusterhausener Ronny Sobek bis in das Finale spielen. In der unteren Hälfte ist man auf Grund des Regens noch nicht soweit.

UPDATE
Am Sonntag konnte sich Robert Dicke im Halbfinale gegen Patrick Kabisch durchsetzten. Nachdem Dicke Satz 1 mit 7:5 für sich entschied, musste Kabisch beim Stande von 5:5 in Satz 2 verletzungsbedingt aufgeben. Das Finale zwischen Ronny Sobek und Robert Dicke findet am 9. Juli (Samstag) ab 13 Uhr in Wusterhausen statt.

UPDATE – Samstag, 9. Juli 2011
Das Finale konnte Ronny Sobek in 3 umkämpften Sätzen für sich entscheiden. Nachdem Robert Dicke Satz 1 für sich entschied drehte die Nummer 1 der Rangliste das Match noch in den Sätzen 2 und 3. Wir gratulieren recht herzlich nach Wusterhausen und werden uns wie immer um ein Interview bemühen.
Alle bisherigen Ergebnisse sind in unserer Rubrik Turniere zu finden, die Bilder dazu gibt es in der Galerie.

Anzeige