Jahreshauptversammlung BRB-Nord 2014

klick mich an

Mit 10 anwesenden Personen (von 6 verschiedenen Vereinen) war die Jahreshauptversammlung in Alt Ruppin am 18. Januar 2014 nur sehr spärlich besucht. Ursache dafür war sicher-lich auch der gescheiterte Versuch, die Einladungen über die Geschäftsstelle des TVBB zu versenden, so dass viele erst wenige Tage vor dem Termin darüber informiert wurden. Dennoch hätte man sich bei 22 Vereinen in der Region Brandenburg-Nord, mehr erhoffen können. Für die anwesenden Personen war es dennoch ein interessanter Informationsaustausch in fa-miliärer Atmosphäre.
Dafür sorgte auch der Besuch des TVBB – Präsidenten Dr. Klaus-Peter Walter, wo man sich intensiv über Ideen und Probleme ausgetauscht wurde. Einmal mehr wurde dabei auch wieder deutlich, dass die Unterschiede zwischen Berlin und Brandenburg enorm sind. So gibt es zwar in Berlin gute und machbare Konzepte zur Finanzierung von Traglufthallen für Vereine, was in Brandenburg mit seinen kleinen Vereinen absolut undenkbar ist. Hier erhoffen sich die Vereine viel mehr Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben, wie der Jugendförderung. Dabei wurde von Seiten des Verbandes auf das Talentinos – Konzept verwiesen, aber auch der Bezirksvorstand steht gerne in jeglicher Form zur Unterstützung bereit. Dies gilt sowohl bei der Jugendförderung, als auch der Ausrichtung neuer, zusätzlicher (LK-) Turniere und bei anderer Fragen natürlich auch.
Der Turnierkalender für 2014 steht zu einem großen Teil nun auch fest. Wir werden am Grillendamm wieder die Regionalmeisterschaften der U8 und U10 austragen, für die der bis U18 hat sich in diesem Jahr Wusterhausen beworben. Einige Termine konnten leider noch nicht genau festgelegt werden, da die austragenden Vereine nicht anwesend waren.

Anzeige
Planet Sports | STREETWEAR.FASHION.SPORTS