Die Mauer muss weg

klick mich an

Für viele war sie der Anfang ihrer Tenniskarriere. Hier wurden viele Stunden verbracht und des Tennis ABC erlernt. Mittlerweile ist sie etwas in die Jahre gekommen und ihr Alter ist ihr auch deutlich anzusehen. Daran hat auch der eine oder andere neue Anstrich über die Jahre nichts geändert. Die Rede ist von unserer Tenniswand. Mittlerweile ist sie gesperrt – Einsturzgefahr. Das Bauwerk welches gleich zu Beginn der Tennisabteilung in den 50er Jahre erbaut wurde, wird nun abgerissen. Ein Neubau ist vorerst nicht geplant. Zu selten wurde sie in den letzten Jahren genutzt, so dass weder eine Sanierung noch ein Neubau einen Sinn macht.

Anzeige
bet-at-home.com