Max Schmidt traut sich

klick mich an

Am letzten Wochenende im Juni fanden in Wusterhausen die offenen Tennis Regionalmeisterschaften der Jugend statt. Hier kamen Jugendspieler aus den verschiedensten Vereinen aus Region Brandenburg – Nord zusammen.

In der Altersklasse U 14 der Jungs, traute sich M. Schmidt und reiste zu diesem Turnier.

Selten auf fremder Bühne gespielt, wollte der BSRK`ler mal die große weite Tennisluft, außer die aus dem eigenen Verein, schnuppern.

Er lieferte sich mit seinen Gegnern enge und knappe Ballwechsel. Max spielte gut, verteilte die Bälle und lief auch manchmal ebenso nach diesen, kam aber leider nicht über die entsprechenden Vorrunden hinaus. Schmidt hatte viel Spaß und konnte sich mal mit den Besten der Besten messen. Trotzdem behielt er das Turnier in positiver Erinnerung, die ihm keiner mehr nehmen kann.

Anzeige